Anreise
Abreise

Zur Geschichte des Hofes

Die beiden Höfe Jürgens von Wahlde am Schwanenteich und Jans von Wahlde, den Sie vom Café aus sehen können, sind sehr wahrscheinlich Gründungen aus der sächsischen Landnahme. Um das Jahr 1150 wurden diese Höfe dann in den Steuerlisten des Klosters Corvey bei Höxter erstmals erwähnt. 

Es muß hier schon damals viel Wald gestanden haben. So erhielt die kleine Bauerschaft Wahlde ihren Namen. 

Maria Jans von Wahlde war die letzte der Familie. Sie heiratete 1895 Clemens Josef Jans-Wenstrup und zog nach Wenstrup. Somit war der Hof verwaist und ist verpachtet worden.

Zwei Generationen später erbte Clemens Jans-Wenstrup den Hof, den er aber nicht antrat. Vielmehr errichteten 1973 Clemens Jans-Wenstrup ( Enkel der Maria Jans von Wahlde ) und seine Frau Maria, geb. Markett die Pension und gaben ihr den Namen "Wahlde". 1988 wurde das Café eröffnet.

Seit 2005 führen Daniel Jans-Wenstrup (Sohn von Clemens und Maria Jans-Wenstrup) und seine Frau Gaby, geb. Albers das Haus und entwickelten es bis Heute zum 3-Sterne Hotel mit Restaurant.

Die alte Hofstelle, die fast 100 Jahre in Verpachtung landwirtschaftlich genutzt wurde, sollte nach Aufgabe der Landwirtschaft sinnvoll weiter geführt werden. Familie Jans-Wenstrup entschloss sich den Hof an den Lichtblick e.V. zu verpachten. Die alte Hofstelle wurde so zu einem Behinderteneinrichtung mit Wohn- und Arbeitsplätzen. Hier leben und arbeiten nun seit 1998 Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen zusammen und bewirtschaften die Hofstelle.

Nach mehreren Generationen Landwirtschaft entschloss sich Familie Jans-Wenstrup den Hof an den Lichtblick e.V. zu verpachten. Die alte Hofstelle wurde so zu einem Behinderteneinrichtung mit Wohn- und Arbeitsplätzen. Hier leben und arbeiten nun seit 1998 Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen zusammen und bewirtschaften den Hof.

In einem eigenen Hofladen in Neuenkirchen können die Erzeugnisse aus dem Bereich Schreinerei, Gemüseanbau und Weberei käuflich erworben werden. Auch unser Hotel wird regelmäßig mit Gemüse der Hofgemeinschaft versorgt.

Cafe Wahlde

Daniel Jans-Wenstrup
Wahlde 4, 49434 Neuenkirchen-Vörden

Newsletter

Zapisz się na nasz newsletter.

Diese Website verwendet Cookies.

Durch den Besuch akzeptieren Sie unsere Cookie-Politik, nach Ihren Browser-Einstellungen. Mehr in der Datenschutzerklärung.

OK, schließen